Niederdollendorf nach Königswinter

  • Rhein (rechtsrheinisch)
  • Streckenwanderung
  • 16 km / 570 hm
  • Bewertung *** / °
Stenzelberg

Kurze Anfahrt, kurzer Zuweg, kurzweilige Wanderung – passt! Nach wenigen Kilometer hatte ich ein sehr nettes Gespräch mit einer Wanderin, die ebenfalls oft (und gerne) alleine unterwegs ist. Solche kurzen Begegnungen finde ich immer interessant.
Der schmale felsige Pfad hoch zum Stenzelberg (ungefähr bei km 4,7) machte mir sehr viel mehr Spaß als die etwas größere Runde, die auf einem breiteren Weg verläuft. Die Felsformationen auf dem Stenzelberg faszinieren mich jedes Mal aufs Neue.
Und aufgrund der sommerlichen Temperaturen habe ich mir den steilen Pfad hinauf auf den Großen Ölberg erspart.
Schöne und abwechslungsreiche Wanderung – auf nicht ganz so bekannten Wegen.

  • Wegbeschaffenheit
    Wanderwege, wenige schottrige Forstwege, schmale Pfade, etwas Asphaltwege
  • 3*** für
    zahlreiche Pfade, schöne Wälder, breite, schön verlaufende Wanderwege
    1° für
    1,5 km breiter leicht langweiliger Wanderweg, 2 km (teils schmaler) Asphaltweg, Verkehrsrauschen einer nahen Bundesstraße auf 2 km
  • Überschneidungen mit unseren Wanderungen
    Königswinter Runde

Herunterladen

Link zum GPX-file     – anschließend einfügen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.