Langerwehe – Rundtour Voreifel

Nach einer sehr kurzen Anfahrt folgt ein Zuweg von 10 Minuten und wir befinden uns am Rande der Voreifel.
Bei km 3,5 laufen wir durch zwar abgeholztes aber mittlerweile wieder begrüntes Gebiet mit einer tollen Fernsicht.
Bei meiner Trackplanung meinte ich auf der Karte erkannt zu haben, dass der Weg hauptsächlich durch Naturschutzgebiete verläuft. Ein Irrtum! Selten sind wir bei einer Tour durch solch große zusammenhängende Abholzungsgebiete und damit einhergehend auch auf breiten Wirtschaftswegen gewandert wie hier. Die ausgewiesenen Naturschutzgebiete waren nur sehr eng begrenzt und verliefen meist entlang von Bachläufen – und dort auf ganz netten Wanderwegen.
Zwischendurch jedoch waren ein paar richtig schöne und ruhig verlaufende Pfade dabei – die alleine hätten dann eigentlich *****(Sterne) verdient.

  • Wegbeschaffenheit
    Wenige schmale Pfade, häufig gut ausgebaute Wanderwege, erschreckend große abgeholzte ehemalige Waldgebiete
  • 2** für
    (die wenigen) sehr schönen und schmalen Pfade, ein paar recht schöne Fernsichten, ruhige Wälder

Herunterladen

Link zum GPX-file     – anschließend einfügen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.