Dernau nach Walporzheim

  • Ahrtal
  • Streckenwanderung
  • 17 km / 741 hm
  • Bewertung **** / °

Wunderschöne 4****(Sterne)-Wanderung bei Sonnenschein – so konnten wir den herbstlichen Wald und die Sicht auf die Weinberge in ihren buntesten Farben genießen. Kurzer Zuweg – dann 3 km auf schmalen Pfaden immer bergan! Vom Krausberg(-Turm) hatten wir dann eine grandios schöne Aussicht – und immer noch etliche Höhenmeter vor uns!
Der Weg verlief weiter durch wunderschöne Buchen- und Eichenwälder und auch kurze Abschnitte durch noch gesunde Fichtenwälder.
Nach der Hälfte der Strecke veränderte sich der Weg, wurde etwas breiter und verlief teilweise auch auf Forstwirtschaftswegen – aber dafür in einer wunderbaren Stille!
Jetzt im Herbst mit dem vielen Laub verschmelzen auch die etwas breiteren Wege mit der Umgebung und werden eins mit dem Wald – da kam keine Langeweile auf.
Die eine °(Heulsuse) gab es wegen dem auf ca. 2 km nervigen hochschallenden Lärm der unten verlaufenden Bundesstraße und einem späteren Schotterweg von knapp 2 km.
Am Ende der Wanderung in Walporzheim haben wir einen Biergarten gefunden in dem wir die Wartezeit bis zur Abfahrt des Zuges mit einem lecker Bierchen überbrücken konnten.

  • Wegbeschaffenheit
    Streckenweise schmale Pfade, einige steile Anstiege, großer Anteil an Naturwanderwegen, 1,5 km Schotter, auf ca. 2 km Verkehrslärm

Herunterladen

Link zum GPX-file    einfügen mit STRG+v


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.